Erfolgreiche „Inbetriebnahme“ unseres NaturFreundeZentrums

Naturfreundezentrum IntroGestern konnten die Besucher des Langendreerer Stadtteilfestes „Bänke raus“ zum ersten Mal unser NaturfreundeZentrum besuchen.

Neben dem Infostand vor dem NFZ, bei dem es auch mit syrischem Kaffee und Kuchen einen Vorgeschmack auf das geplante „Here2stay – Geflüchteten Cafe“ gab, zeigten wir indoor mit vielen Aktionen die Bandbreite unserer Aktivitäten: vom Quiz der Kindergruppe bis zum Mitmach-Transparent unserer Jugendgruppe, vom Upcyclen bis zum One Man Concert.

 

005 NFZ (Inbetriebnahme)-IMG_0449

Das NaturfreundeZentrum in Bochum-Langendreer ist ein Pilotprojekt der Naturfreundejugend NRW, in Kooperation mit unserer Ortsgruppe. Dazu wurde eine alte, lange leerstehende Apotheke in einen Stadtteilladen umgewandelt, der Raum bietet für Umweltbildung, Kunst und Kultur, für politische Bildung und natürlich auch für unsere Verbandsaktivitäten. Wir wollen als Verband soz. anfassbar und erfahrbar sein.


 

Derzeit präsentieren wir auch eine Ausstellung zur Geschichte und Gegenwart der Naturfreunde und haben eine kleine Installation zu den Freizeitaktivitäten aufgebaut. Und auch die Webseite www.naturfreundezentrum.de  ist nun online.

Hier einige Impressionen vom Fest:

007 NFZ (Inbetriebnahme)-IMG_0456

006 NFZ (Inbetriebnahme)-IMG_0453

 

008 NFZ (Inbetriebnahme)-IMG_0463004 NFZ (Inbetriebnahme)-IMG_0448

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. https://www.naturfreunde-langendreer.de/impressum/datenschutz/

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung: https://www.naturfreunde-langendreer.de/impressum/datenschutz/

Schließen