Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

NaturFreunde Sommerfreizeit im Harz (Lautenthal)

3. Juli um 18:00 - 10. Juli um 13:00

Wir erkunden gemeinsam den Oberharz und beziehen dafür Quartier in der Alten Apotheke in
Lautenthal. Der Ort bietet ein Freibad, ein Bergbaumuseum und die Möglichkeit, die Natur des
Oberharzes kennenzulernen – es gibt hier sehr viele Feuersalamander! Auch kann die
Silberbergbaugeschichte des Ortes erwandert werden. Durch die Lage an der „Innerste“ ist das
Radfahren ohne große Steigungen bis zum Innerstestausee zum Baden oder bis zur
Weltkulturerbestadt Goslar möglich. Weitere Ausflüge z. B. zum Kräuterpark nach Altenau oder zu
den Iberger Tropfsteinhöhlen bei Bad Grund sind gemeinsam oder in Kleingruppen möglich.

Anreise: Neben der Anreise mit dem PKW besteht auch die Möglichkeit per Bahn (bis Langelsheim
oder Goslar) anzureisen und mit dem Bus bis Lautenthal (Haltestelle Silberhütte) zu fahren.

Unterkunft: Die Alte Apotheke ist ein Fachwerkhaus aus dem 18 Jahrhundert. Sie ist in unserem
Privatbesitz und dient uns sowie einer befreundeten Familie als Ferienhaus.
Das Haus bietet 6 individuell eingerichtete Schlafzimmer mit 1 bis 2 Betten, insgesamt sind es
18 Schlafplätze. Davon sind 14 Schlafplätze in Doppelbetten, die teilweise nur 160 cm breit sind.

Kosten: Für die Unterkunft einschließlich Nebenkosten fallen pro Person
56 € an, Kinder von 6 bis einschließlich 14 Jahre zahlen 42 €.
Kinder bis 5 Jahre fahren kostenfrei mit.

Nicht enthalten in diesem Preis sind Kosten für Verpflegung und Ausflüge sowie die
Nutzung der hauseigenen Sauna. Die Endreinigung führen wir am Abreisetag selbst durch.

Anmeldung: Bitte meldet Euch aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl möglichst bald an!
Carola Mallek, familie_mallek@web.de, 0170 3426176

Infos mit Fotos zum downlaod:
Sommerfreizeit in Lautenthal

Details

Beginn:
3. Juli um 18:00
Ende:
10. Juli um 13:00
Veranstaltungskategorie:

NaturFreunde Bochum Langendreer auf Erkundungsreise in der Fahrradstadt Houten

Wie sieht eine Stadt aus, die für den Rad- und Fußgängerverkehr geplant ist? Das wollten sich die Naturfreunde Bochum Langendreer bei Ihrem Ausflug in die 10 km südlich Utrechts gelegene Stadt Houten erklären lassen und ansehen. Mit einer Gruppe von rund 20 Naturfreunden – vornehmlich Familien – haben wir uns am 2. Bis zum 3.4.2022 auf die niederländische „Fahrradstadt 2018“ ...

Read More »

Rückblick und Jahreshauptversammlung 2022

Wegen der aktuellen Corona-Situation hat sich die Arbeit der NaturFreunde Langendreer auch im Jahr 2021 sehr verändert. Trotzdem konnten die Ortsgruppe einen Mitgliederzuwachs von 30 neuen Mitgliedern (2022 = 177 Mitglieder) verzeichnen. „Viele der geplanten Freizeiten mussten wir canceln. Auch die Übernachtungszahlen im NaturFreundehaus Stimmstamm im Sauerland gingen rapide zurück. Aber unsere Mitarbeit an der Radwende oder die vielfältigen Aktionen ...

Read More »

NaturFreunde in der 4. Welle

Da die Corona-Bedrohung zunehmend größer wird, haben wir beschlossen, ab sofort alle NaturFreunde-Veranstaltungen der Ortsgruppe, an denen Erwachsene teilnehmen nach den geltenden Corona-Regeln bis auf Weiteres auf 10 Personen zu begrenzen, Online stattfinden oder Outdoor mit genügend Abstand durchzuführen. Das hat aber auch zur Folge, dass unsere Eltern-Kindgruppen aktuell nicht stattfinden kann. Dasselbe gilt für die Malgruppe und die DIY ...

Read More »

Radwende in Langendreer nimmt Fahrt auf

Drei Stunden Mängeltour. Am Sonntag (7.11.) haben sich Radwende-Aktivist:innen und Radfahrinteressierte unter Leitung unserer Radwende-Beauftragten Carola Mallek aufgemacht, mit einer Gruppe von Politikern und Interessierten auf die Mängel im Straßenverkehr aufmerksam zu machen. Mängeltour: Situation Hauptstrasse/Unterführung Bereits im Vorfeld wurde über diese Tour und die Situation auf der Wittener Straße und die Folgen für den Radverkehr von der WAZ berichtet. ...

Read More »

Na Yogish – und andere NaturFreunde-Highlights

Lange konnte unser NaturFreundeZentrum coronabedingt nicht so genutzt werden, wie wir es geplant und in den vergangenen Jahren genutzt hatten. Ziel der NaturFreunde und unserer Ortsgruppe Bochum-Langendreer ist ja, um es auf einen Punkt zu bringen: wir wollen unsere Freizeit sinnvoll gestalten. Durch Naturerlebnisse, gesellschaftspolitische Aktivitäten, entsprechende Bildungsarbeit und auch mehrtägige Freizeiten wie z.B. aktuell unser Pilz-Wochenende in unserem NaturFreundeHaus ...

Read More »

MyPromise to Mother Earth

Erste Bochumer Station des Promise Walk am NaturFreundezentrum “Wir, die NaturFreunde Langendreer, werden uns dafür einsetzen, – dass Konzerne klimaneutral werden– dass die Braunkohleverstromung beendet wird,– dass das Radfahren in Bochum sicherer wird.” Manchmal muss man außergewöhnliche Wege gehen, um Ziele zu erreichen. Der Umwelt-Aktionskünstler Arndt Drossel will in ca. 60 Tagesetappen in einer 150 kg schweren, 2,10 Meter großen ...

Read More »

Urban Gardening Projekt im Volksgarten

Die Umgestaltung im Volkspark Langendreer ist im vollen Gange. Auch der Pergolagarten wird saniert und erhält neue Beete, darunter ein Hochbeet, die die NaturFreunde-Langendreer zusammen mit Urban Gardening Langendreer als Gemeinschaftsgarten bepflanzen und pflegen wollen.Wir können dort 5 Beete betreuen. Gedacht ist es so, dass sich 1 bis 2 Personen ein Beet teilen. Zwei Beete sind schon vergeben. Hat noch ...

Read More »

Mitmachprojekt für NaturFreunde

Das neueste NaturAktiv-Kind heißt Aktiv in der Natur und ist ab dem 15. März auf der webseite der NaturFreunde-langendreer.de zu finden. Dahinter steckt die Idee, gemeinsam mit Interessierten aus Langendreer eine Online-Karte zu entwickeln, die zeigen soll, wo Naturfreunde in Langendreer und Umgebung, gerade jetzt zur Corona-Zeit in der Natur aktiv sein können. “Wo kann ich Natur erleben, wo finde ...

Read More »

“Na Yogish” – Yoga für NaturFreunde

Wir möchten unser NaturFreunde Sport-Angebot erweitern und haben eine begeisterte Yoga-Lehrerin gefunden, die mit uns eine Yoga-Gruppe starten möchte. Aufgrund der Pandemie-Situation, erstmal als Videounterricht. Da sie darin schon Erfahrungen sammeln konnte, freut sie sich auf Menschen, die Lust auf Yoga haben:“Ich würde mich sehr freuen, (vorerst online) Yoga für NaturFreunde zu unterrichten – und für jene, die es werden ...

Read More »

Mehr Schwung für die Radwende

Bochum auf dem Weg zum Radentscheid Vor etwa 2 Jahren haben Mitglieder der Naturfreunde und anderer fahrradfreundlicher Organisationen zusammen mit vielen Einzelpersonen das Bündnis „Radwende Bochum“ gegründet, um endlich dafür zu sorgen, dass auch in Bochum eine Verkehrswende stattfindet. Seitdem ist viel passiert, ein Forderungskatalog wurde erarbeitet, es gab große Raddemos, Diskussionsveranstaltungen, Gespräche mit Parteien und Stadtverwaltung etc. Bochum gehört ...

Read More »