Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kanutour auf der Ruhr

20. April 2019 um 11:30 - 19:00

Zum Auftakt der Kanusaison wollen wir wieder unsere Lieblingsstrecke befahren: Es geht also wieder auf die Ruhr – von unserem neuen Bootsliegeplatz beim Bochumer Kanu Club, An der Kost 13, 45527 Hattingen geht’s üner Dahlhausen nach Essen mit Aussichten wie dieser:

und für Mutige auch ein wenig Abenteuer (kein MUSS!)

Die Tour findet auf einem der landschaftlich reizvollsten Teilstücke der Ruhr statt. Trotzdem ist sie nicht zu anstrengend und auch von Anfängern zu bewältigen.

Wir werden uns gegen 11:00h mit den Booten An der Kost 13, 45527 Hattingen treffen und dann etwa 4-5h auf der Ruhr sein. Wir fahren gemeinsam, d.h. die Mithilfe untereinander ist für uns selbstverständlich. Untwegs können wir an der Bootsrutsche in Hattingen rasten und auch zwischendurch gibt’s nicht nur Gelegenheit zu einem anderen Erleben der Landschaft aus Bootsperspektive, gelegentlich ist auch die Auerochsenherde am Ufer.

Die Boote müssen am Ende gesäubert werden, es werden mindestens 3 Autos gebraucht, um das “Hin- und Her” zu organisieren. Danach können wir uns auch im Biergarten am Ausstiegspunkt zum Ausklang ein Bier (o.ä.) genehmigen.

Jeder Teilnehmer sollte daran denken, dass wir idR auch nass werden. D.h. Wechselkleidung, die zusammen mit den Wertsachen wasserdicht verstaut sein sollten, sind wichtig. Das gilt auch für Sonnenschutz und ausreichend Wasser und etwas zu Essen.

Für das Equipment (selbstverständlich auch Schwimmweseten) sorgen wir.

Eine verbindliche Anmeldung ist notwendig. Wir haben 14 Plätze, wovon schon 9 reserviert wurden. Deshalb bitte per Telefon mit allen nötigen Kontaktdaten anmelden. Wichtig ist auch: haben Sie ein Auto oder brauchen Sie u.U. eine Mitfahrgelegenheit. Gegebenefalls müßten Sie auf den ÖNVP zurückgreifen.

Den genauen Ablauf teilen wir kurz vor dem Termin mit, da es auch wichtig ist, die Witterung zu berücksichtigen. Bei Gewitterwarnungen müssen wir getgebenfalls absagen. Bei Regen hängt’s davon ab… nass werden wir ja eh.

 

 

Details

Datum:
20. April 2019
Zeit:
11:30 - 19:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

An der Kost 13, 45527 Hattingen
An der Kost 13
Hattingen, NRW 45527 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
0163 8282928

NaturFreunde-Kindergruppe sucht Verstärkung

Liebe Leute, unsere Kindergruppe ist voll. Das ist einerseits schön, andererseits müssen wir ab jetzt eine Warteliste führen. Wir haben mehr Anfragen als Kapazitäten und könnten locker eine zweite Gruppe eröffnen. Deshalb suchen wir Verstärkung! Falls Ihr also selber Interesse habt, bei der Kindergruppenarbeit mitzumachen, meldet Euch bei uns! Es ist immer schön, im Team zu arbeiten, das entlastet den ...

Read More »

Radwende in Langendreer nimmt Fahrt auf

Drei Stunden Mängeltour. Am Sonntag (7.11.) haben sich Radwende-Aktivist:innen und Radfahrinteressierte unter Leitung unserer Radwende-Beauftragten Carola Mallek aufgemacht, mit einer Gruppe von Politikern und Interessierten auf die Mängel im Straßenverkehr aufmerksam zu machen. Mängeltour: Situation Hauptstrasse/Unterführung Bereits im Vorfeld wurde über diese Tour und die Situation auf der Wittener Straße und die Folgen für den Radverkehr von der WAZ berichtet. ...

Read More »

Na Yogish – und andere NaturFreunde-Highlights

Lange konnte unser NaturFreundeZentrum coronabedingt nicht so genutzt werden, wie wir es geplant und in den vergangenen Jahren genutzt hatten. Ziel der NaturFreunde und unserer Ortsgruppe Bochum-Langendreer ist ja, um es auf einen Punkt zu bringen: wir wollen unsere Freizeit sinnvoll gestalten. Durch Naturerlebnisse, gesellschaftspolitische Aktivitäten, entsprechende Bildungsarbeit und auch mehrtägige Freizeiten wie z.B. aktuell unser Pilz-Wochenende in unserem NaturFreundeHaus ...

Read More »

MyPromise to Mother Earth

Erste Bochumer Station des Promise Walk am NaturFreundezentrum “Wir, die NaturFreunde Langendreer, werden uns dafür einsetzen, – dass Konzerne klimaneutral werden– dass die Braunkohleverstromung beendet wird,– dass das Radfahren in Bochum sicherer wird.” Manchmal muss man außergewöhnliche Wege gehen, um Ziele zu erreichen. Der Umwelt-Aktionskünstler Arndt Drossel will in ca. 60 Tagesetappen in einer 150 kg schweren, 2,10 Meter großen ...

Read More »

Urban Gardening Projekt im Volksgarten

Die Umgestaltung im Volkspark Langendreer ist im vollen Gange. Auch der Pergolagarten wird saniert und erhält neue Beete, darunter ein Hochbeet, die die NaturFreunde-Langendreer zusammen mit Urban Gardening Langendreer als Gemeinschaftsgarten bepflanzen und pflegen wollen.Wir können dort 5 Beete betreuen. Gedacht ist es so, dass sich 1 bis 2 Personen ein Beet teilen. Zwei Beete sind schon vergeben. Hat noch ...

Read More »

Mitmachprojekt für NaturFreunde

Das neueste NaturAktiv-Kind heißt Aktiv in der Natur und ist ab dem 15. März auf der webseite der NaturFreunde-langendreer.de zu finden. Dahinter steckt die Idee, gemeinsam mit Interessierten aus Langendreer eine Online-Karte zu entwickeln, die zeigen soll, wo Naturfreunde in Langendreer und Umgebung, gerade jetzt zur Corona-Zeit in der Natur aktiv sein können. “Wo kann ich Natur erleben, wo finde ...

Read More »

“Na Yogish” – Yoga für NaturFreunde

Wir möchten unser NaturFreunde Sport-Angebot erweitern und haben eine begeisterte Yoga-Lehrerin gefunden, die mit uns eine Yoga-Gruppe starten möchte. Aufgrund der Pandemie-Situation, erstmal als Videounterricht. Da sie darin schon Erfahrungen sammeln konnte, freut sie sich auf Menschen, die Lust auf Yoga haben:“Ich würde mich sehr freuen, (vorerst online) Yoga für NaturFreunde zu unterrichten – und für jene, die es werden ...

Read More »

Mehr Schwung für die Radwende

Bochum auf dem Weg zum Radentscheid Vor etwa 2 Jahren haben Mitglieder der Naturfreunde und anderer fahrradfreundlicher Organisationen zusammen mit vielen Einzelpersonen das Bündnis „Radwende Bochum“ gegründet, um endlich dafür zu sorgen, dass auch in Bochum eine Verkehrswende stattfindet. Seitdem ist viel passiert, ein Forderungskatalog wurde erarbeitet, es gab große Raddemos, Diskussionsveranstaltungen, Gespräche mit Parteien und Stadtverwaltung etc. Bochum gehört ...

Read More »

Wärmeversorgung in Bochum

Es ist momentan leider kaum möglich, ein typisches NaturFreunde Programm anzubieten: gemeinsame Aktivitäten, Freizeiten oder auch unsere Bildungsabende im NaturFreundeZentrum können nicht mehr oder kaum noch stattfinden. Deshalb haben die NaturFreunde Bochum-Langendreer nun zum ersten Mal einen Online-Vortrag angeboten. Unser NaturFreund Helge Ehrhardt beschäftigte sich darin mit dem aktuellen Stand der Wärmeversorgung in Bochum und er präsentiert die Potenziale zur ...

Read More »

Download Vortrag “Wärmeversorgung in Bochum”

Wir haben erfolgreich unseren ersten Onlinevortrag absolviert, ein herzliches Dankeschön nochmal an alle Teilnehmer und den souverän vortragenden Helge! Unten findet Ihr den Vortrag als pdf zum runterladen, vielen Dank auch an alle Beteiligten für das unkomplizierte zur Verfügung stellen der Daten! 201106_Vortrag Wärmeversorgung in Bochum_kompHerunterladen

Read More »