Kanutouren

Die „Fachgruppe Kanu“ der Naturfreunde Bochum-Langendreer besitzt vier eigene Kanus, mit denen wir seit einigen Jahren Tagestouren, aber auch einmal im Jahr eine Mehrtagestour unternehmen. 14 Kanuinteressierte können max. dabei sein, wenn wir die Flüsse unserer Region auf eigene Faust erforschen. Vor allem Ruhr und Lippe sind unsere bevorzugten Flüsse.

Sofern sich Anfänger für eine Tour anschließen wollen, nehmen wir uns leicht zu bewältigende Etappen vor.

Die Termine für unsere Tagestouren werden rechtzeitig im Rundbrief und auf unserer Webseite veröffentlicht.
Einmal im Jahr – meist an dem verlängerten Wochenende um Fronleichmam (diesmal 20.06.2019) unternehmen wir eine Mehrtagestour.

Kanufahren auf der Semois

Kanufahren auf der Semois

Im Juni 2014 haben wir unsere erste Mehrtagestour in den Ardennen auf der Semois unternommen.

2015 ging’s dann auf die Lahn.

2016 ging’s über Pfingsten an die Werra.

2017 ging’s an die Weser

2018 ging’s wieder an die Lahn gehen

 

Abenteuer Hattinger Bootsrutsche

Abenteuer Hattinger Bootsrutsche

 

 

aktuellen Infos für alle Kanuinteressierten:

Gäste sind willkommen: Wir nehmen dafür eine kleine Unkostenpauschale von 10,00€. Sollten die Mitfahrenden sich entscheiden, Mitglied in unserer Ortsgruppe zu sein, wird dieser Betrag erstattet.

verantwortliche Ansprechpartner:

Michael Post & Achim Hahn

 

 

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. https://www.naturfreunde-langendreer.de/impressum/datenschutz/

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung: https://www.naturfreunde-langendreer.de/impressum/datenschutz/

Schließen